Daniel Cermak-Sassenrath

Daniel Cermak-Sassenrath (Dr.-Ing.) ist Lehrbeauftragter im Fachbereich Informatik an der Universität Bremen. Seine Forschungsinteressen sind Computerspiele, Kunst und Spiel, Theorie digitaler Medien und »tangible interfaces«.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Interaktivität als Spiel
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-05-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interaktivität als Spiel

Neue Perspektiven auf den Alltag mit dem Computer

Computernutzer sind Computerspieler. Diese originelle Studie stellt klar: Die alltägliche Computernutzung gewinnt in zunehmendem Maße Ähnlichkeit mit dem Spiel.

Buchbeiträge


  1. Interaktivität als Spiel

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 8
  3. 1. Vorwort

    Seiten 9 - 12
  4. 2. Einleitung

    Seiten 13 - 18
  5. 3. Vom Umgang mit Medien

    Seiten 19 - 86
  6. 4. Spiel

    Seiten 87 - 208
  7. 5. Narrative

    Seiten 209 - 268
  8. 6. Calm computing, Simulation und Kommunikation

    Seiten 269 - 302
  9. 7. Konsequenzen

    Seiten 303 - 320
  10. 8. Schluß

    Seiten 321 - 326
  11. Abbildungsverzeichnis

    Seiten 327 - 328
  12. Tabellenverzeichnis

    Seiten 329 - 330
  13. Literaturverzeichnis

    Seiten 331 - 376
  14. Danksagung

    Seite 377

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung