Anna Caroline Cöster

Anna Caroline Cöster (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Kultur- und Sozialanthropologie an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Die Kulturwissenschaftlerin hat an der Universität Freiburg promoviert und forschte im Anschluss vier Jahre im von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanzierten Projekt »Frauen in Duisburg-Marxloh«.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Gender und Queer Studies, Kultur- und medienwissenschaftliche Geschlechterforschung, Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Frauen in Duisburg-Marxloh
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-12-14

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Frauen in Duisburg-Marxloh

Eine ethnographische Studie über die Bewohnerinnen eines deutschen »Problemviertels«

Hausfrau, geringe Bildung, Migrationshintergrund = Problemfall für die Stadtentwicklung? Detaillierte Einblicke in die subjektiven Perspektiven der weiblichen Bevölkerung eines derart geprägten Stadtteils zeichnen ein differenzierteres Bild.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung