Compania Media

Compania Media ist multimediales Redaktionsbüro und Agentur für Kommunikation mit Sitz in Bielefeld. CM hat bereits eine Reihe von Medien-Projekten mit dem transcript Verlag realisiert.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Museum, Museumsmanagement und Ausstellungspraxis

Publikationen in den Reihen: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Handbuch Museumsberatung
ab 39,80 €
Erscheinungsdatum: 2000-01-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Handbuch Museumsberatung

Akteure – Kompetenzen – Leistungen

Während sich bis vor kurzem neben den öffentlichen Beratungseinrichtungen nur eine kleine Zahl freier Beratungsunternehmen im Museumsumfeld betätigte, diversifiziert sich die Beraterlandschaft im deutschsprachigen Raum zusehends. Damit Museen aller Größen von den neuartigen Beratungsangeboten profitieren können, werden folgende Fragen behandelt:

– Welche Beratungsangebote gibt es, und wie finden Museen die Beratung, die sie brauchen?
– Welche Formen der Beratung sind wirtschaft lich machbar und langfristig sinnvoll?
– Worauf sollten Museen bei der Kooperation mit Beratern besonders achten?

Konkret finden Sie Informationen zu Beratungsleistungen und -angeboten in den folgenden Bereichen:

Organisationsentwicklung, Managementberatung, Strukturberatung, Besucherorientierung, Evaluation, Ausstellungsgestaltung, Museumspädagogik, Museumsmarketing, Öffentlichkeitsarbeit (PR), Museumsdokumentation, Neue Medien, Visuelle Kommunikation, Konservierung
Der Museumsshop
ab 39,80 €
Erscheinungsdatum: 1999-12-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Museumsshop

Positionen – Strategien – Sortimente.
Ein Praxisführer

Im ersten Teil des Buches beleuchten Experten unterschiedliche Aspekte des Themas »Shoppen im Museum«. Auf ca. 120 Seiten werden u. a. die rechtlichen und organisatorischen Implikationen von Museumsshops, Fragen der Integration des Shops ins Museum und des Sortiments behandelt. Erfahrungsberichte aus fünf Museen komplettieren den Informationsbestand.

Der zweite Teil präsentiert elf Fallbeispiele aus verschiedenen Segmenten der Museumslandschaft im deutschsprachigen Raum, wobei unterschiedliche Museumstypen und -größen und insbesondere auch die spezifische Situation der kleineren Museen Berücksichtigung finden. Die verschiedenen Modelle, Strategien und Konzepte werden auf ca. 150 Seiten ausführlich vorgestellt. Praxistips der interviewten Museumsmitarbeiter und Shopbetreiber bilden den Abschluß des zweiten Teils.
Der dritte Teil bietet einen Branchenführer mit detaillierten Informationen zu Produzenten und Anbietern von Artikeln und Dienstleistungen für Museumsshops. Dieser hilfreiche Führer umfaßt ca. 100 Seiten.

Die Veröffentlichung richtet sich an Museumsmitarbeiter, Shopbetreiber und -mitarbeiter, Produzenten, Berater, Bildungsinstitutionen, Kulturmanager, Journalisten und Museumsinteressierte.
Neue Medien in Museen und Ausstellungen
ab 50,00 €
Erscheinungsdatum: 1998-12-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neue Medien in Museen und Ausstellungen

Einsatz – Beratung – Produktion.
Ein Praxis-Handbuch

Der Teil »Neue Medien im Einsatz« bietet auf 250 Seiten die Analyse von acht Besucherinformationssystemen, 15 CD-ROMs und 12 Web-Sites aus 29 deutschen Museen. Behandelt werden u.a. die Integration von Medien in Ausstellungskonzepte und -design, die praktische Organisation und die finanzielle Seite der Produktion, auftretende Probleme und individuelle Lösungsstrategien.

Drei Expertenbeiträge zu den Themen: »Kooperation von Museen und Medienproduzenten«, »Neue Medien und Recht« und »Technische Voraussetzungen für den Zugang zum Internet« und zwei Interviews bereichern den Informationsbestand um praxisrelevantes Sachwissen.

Der ca. 200 Seiten umfassende »Einrichtungs- und Branchenführer« macht das Leistungsspektrum von 43 an der Schnittstelle zwischen Museum und Neuen Medien tätigen Einrichtungen des Museumswesens transparent. Die detaillierte Darstellung von 22 einschlägig ausgewiesenen Beratern und 83 Produktionsfirmen bzw. -einrichtungen unterstützt Museen dabei, geeignete Partner zur Realisierung von Projekten im Bereich Neuer Medien zu finden.

Das Praxishandbuch richtet sich an Museumsmitarbeiter, Ausstellungsgestalter, Produzenten, Berater, Bildungsinstitutionen, Pädagogen, Kulturmanager, Journalisten, Studierende und Museumsinteressierte.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung