Edoardo Costadura

Edoardo Costadura (Prof. Dr.), geb. 1962, lehrt romanische Philologie mit dem Schwerpunkt französische und italienische Literaturwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er forscht zur Literatur des Adels, zur europäischen Romantik und zur Modellierung des Heimat-Begriffs in der Gegenwart.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturphilosophie und Philosophische Anthropologie, Kultursoziologie, Kulturwissenschaft, Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Philosophie, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft, Histoire

Web: Romanistik Uni Jena

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Heimat global
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-05-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Heimat global

Modelle, Praxen und Medien der Heimatkonstruktion

»Heimat« ist aktueller denn je. Dieses Buch klärt die Gründe hierfür und zeigt auf, wie Heimat als nachhaltiger gesellschaftlicher Raum gedacht und dargestellt werden kann.
Heimat gestern und heute
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-08-08

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Heimat gestern und heute

Interdisziplinäre Perspektiven

Wofür stand und wofür steht heute Heimat? Wie ist dieser Begriff zu verstehen und zu verorten? Das Buch antwortet auf diese Fragen und sondiert dazu Geschichte und Gegenwart.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung