Torsten Cress

Torsten Cress (Dr. phil.), geb. 1974, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und lehrt u.a. Qualitative Methoden der Sozialforschung, Praxis-, Wissens-, Bildungs- und Religionssoziologie. Seine Forschungsinteressen umfassen Praxistheorien, Soziologie der Materialität, Materielle Kultur, Religion sowie Bildung und Digitalisierung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kultursoziologie, Religionssoziologie, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Kulturen der Gesellschaft

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sakrotope – Studien zur materiellen Dimension religiöser Praktiken
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-04-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sakrotope – Studien zur materiellen Dimension religiöser Praktiken
Welche Rolle spielen Dinge für religiöse Praktiken? Diese dichte ethnographische Studie lotet die Relevanz von Bildern, Figuren oder Gebetsketten für Glaubensvollzüge an katholischen Pilgerstätten aus.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung