Frangis Dadfar Spanta

Frangis Dadfar Spanta (Dr. phil.), geb. 1982, ist Friedens- und Konfliktforscherin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind hybride Friedensbildung, Interventionsforschung, Eliten- und Diasporaforschung. Sie hat als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektkoordinatorin des »Good Governance Afghanistan-Projektes« an der Willy-Brandt-School of Public Policy, Universität Erfurt, gearbeitet.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Internationale und Europäische Politik und Globalisierung, Politikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Global Studies

Web: Peace Conflict Research
LinkedIn

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Umstrittene Regierungsführung in Afghanistan
Neu
49,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Umstrittene Regierungsführung in Afghanistan

Kulturelle und politische Ordnungsvorstellungen der afghanischen Eliten

Ist das Patronage-Klientel-Netzwerk Afghanistans ein pragmatischer Ausweg aus vier Dekaden Krieg? Die spannende empirische Untersuchung afghanischer Eliten gibt Antworten.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung