Janina Dannenberg

Janina Dannenberg, geb. 1981, promovierte an der Fakultät Nachhaltigkeit der Leuphana Universität Lüneburg. Sie forscht an der Schnittstelle von Gender und Nachhaltigkeit und ist seit ihrem Studium an der University of the Philippines im philippinischen Menschenrechtsschutz aktiv.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Außereuropäische Ethnologie, Ethnologie und Kulturanthropologie, Gender und Queer Studies, Geographie, Sozial- und Kulturgeographie, Sozialwissenschaftliche Geschlechterforschung

Publikationen in den Reihen: Global Studies

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sozial-ökologische Krise und kollektives Landeigentum
ab 69,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sozial-ökologische Krise und kollektives Landeigentum

Eine (re)produktionstheoretische Analyse in Bukidnon, Philippinen

Wie manifestiert sich die sozial-ökologische Krise unter den Bedingungen gemeinschaftlichen Eigentums? Materialität und Alltagspraxis der Matigsalug Manobo in Bukidnon.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung