Andreas de Bruin

Andreas de Bruin (Prof. Dr.) ist Gründer und Leiter des Münchner Modells »Achtsamkeit und Meditation an der Hochschule« - eines der ersten Programme in Europa, das Lehrveranstaltungen in Achtsamkeit und Meditation anbietet und dafür auch Leistungspunkte vergibt. Neben regulären Kursen organisiert er auch Zusatzangebote für (ehemalige) Studierende, Lehrpersonal und Hochschulangestellte. De Bruins Hauptfelder in Forschung und Lehre sind Achtsamkeit und Meditation, insbesondere die Auswirkungen dieser Praktiken auf physischer, emotionaler, kognitiver und sozialer Ebene. Er begann seine eigene Meditationspraxis 1991.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Erwachsenen- und Weiterbildung, Pädagogik, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit

Publikationen in den Reihen: Achtsamkeit - Bildung - Medien

Web: www.hm.edu/meditationsmodell

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mindfulness and Meditation at University
Neu
ab ca. 25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mindfulness and Meditation at University

10 Years of the Munich Model

An enlightening book about the potential of mindfulness and meditation in the context of university education
Achtsamkeit und Meditation im Hochschulkontext
Neu
ab ca. 20,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Achtsamkeit und Meditation im Hochschulkontext

10 Jahre Münchner Modell

Ein authentisches Buch über das Potenzial von Achtsamkeit und Meditation in der Hochschullehre, aufgezeigt an Erfahrungen aus dem Münchner Modell.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung