Theresia Degener

Theresia Degener, geb. 1961, ist Vorsitzende des UN-Ausschusses für die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Sie lehrt Recht und Verwaltung an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe und leitet das Bochumer Zentrum für Disability Studies (BODYS). Forschungsschwerpunkte: Disability Studies und Menschenrechtstheorie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Behinderung, Gesundheit und Disability Studies, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Disability Studies. Körper – Macht – Differenz

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aufbrüche und Barrieren
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-03-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Aufbrüche und Barrieren

Behindertenpolitik und Behindertenrecht in Deutschland und Europa seit den 1970er-Jahren

Kann die Behindertenpolitik als Erfolgsgeschichte gelten? Der Band dokumentiert eine widersprüchliche Entwicklung mit neuen Aufbrüchen und fortwirkenden Barrieren.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung