Christine Dissmann

Christine Dissmann (Dr.-Ing.) arbeitet freiberuflich als Architektin, Stadtforscherin und Autorin. Ihr Forschungsinteresse richtet sich auf Konstruktion, Wahrnehmung und Vermittlung städtischer Wirklichkeit.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Architektur, Architektur und Design

Publikationen in den Reihen: Urban Studies

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Gestaltung der Leere
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-01-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Gestaltung der Leere

Zum Umgang mit einer neuen städtischen Wirklichkeit

Die Schönheit der Leere – der Band eröffnet eine neue Perspektive auf städtische Leerräume, die nicht als Missstand betrachtet werden, sondern als eigenwertige ästhetische Qualität. Ein anderes Leitbild für die Gestaltung unserer Städte.

Buchbeiträge


  1. Die Gestaltung der Leere

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. INHALT

    Seiten 5 - 6
  3. EINFÜHRUNG

    Seiten 7 - 18
  4. THEORETISCHE BETRACHTUNGEN ZUM PHÄNOMEN DER LEERE

    Seiten 19 - 70
  5. DIE URBANE BRACHE

    Seiten 71 - 128
  6. DIE GESTALTUNG DER LEERE

    Seiten 129 - 224
  7. RESÜMEE UND AUSBLICK

    Seiten 225 - 230
  8. QUELLENVERZEICHNIS

    Seiten 231 - 244
  9. Backmatter

    Seiten 245 - 248

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung