Claudia Dittmar

Claudia Dittmar (Dr. phil.) ist Fernsehjournalistin und lehrt Medienwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Mediengeschichte und Fernsehforschung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichtswissenschaft, Mediengeschichte, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Histoire

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Feindliches Fernsehen
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Feindliches Fernsehen

Das DDR-Fernsehen und seine Strategien im Umgang mit dem westdeutschen Fernsehen

Im Osten sah man den Westen. Das Buch liefert erstmals eine Fernsehgeschichte der Konkurrenz von Ost- und Westfernsehen. Eine anschauliche Studie über den Kalten Krieg im Äther.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung