Jürgen Dollmann

Jürgen W. Dollmann, geb. 1952, promovierte in Medizin und war jahrzehntelang als Internist tätig. Nach einem Masterstudium der Religionswissenschaft hatte er Lehraufträge am Institut für Religionswissenschaft der Universität Heidelberg und ist aktuell in einem Dissertationsprojekt im Grenzbereich von Medizin und Religion aktiv. Seine Schwerpunkte sind Embodiment-Theorien und die Einbettung kognitions- und neurowissenschaftlicher Forschung in die Religionswissenschaft.

Web: Uni Heidelberg

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung