Julia Dombrowski

Julia Dombrowski (Dr.), geb. 1975, hat an der Universität Hamburg Ethnologie studiert und bei Dorle Dracklé zum Thema Online-Dating an der Universität Bremen promoviert. Nach langjähriger Tätigkeit in der Arbeit mit Geflüchteten ist sie seit 2011 Leiterin der Veranstaltungsabteilung am Museum für Völkerkunde Hamburg. Ihre wissenschaftlichen Interessen liegen in der Auseinandersetzung mit Programmatik und Strategien ethnografischer Museen, digitalen Medien und Reproduktionstechnologien.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: MedienWelten

Web: www.voelkerkundemuseum.com
Linked.in
Xing
Instagram

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Suche nach der Liebe im Netz
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-01-17

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Suche nach der Liebe im Netz

Eine Ethnographie des Online-Datings

Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Internetuser zur Paarungszeit – eine materialreiche Ethnologie der Dating-Börsen und ihrer Nutzer.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung