Gesine Drews-Sylla

ORCID:0000-0003-0423-3680

Gesine Drews-Sylla (Dr. phil.), geb. 1972, lehrt in Tübingen Slavische Literatur- und Kulturwissenschaft sowie Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Kulturkontakt und Transfergeschichte, Rassismus, Postkolonialismus, Sowjetunion und Global South.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Politische Soziologie und Sozialpolitik, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Web: Uni Tübingen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neue alte Rassismen?
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-05-11

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neue alte Rassismen?

Differenz und Exklusion in Europa nach 1989

Welche neuen Konstellationen von (Alltags-)Rassismen lassen sich unter den veränderten gesellschaftlichen Bedingungen nach 1989 finden? Wie kann ihnen begegnet werden?

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung