Elke Dubbels

Elke Dubbels, geb. 1975, ist Germanistin und forscht zu dem Bereich Literatur und Medien, insbesondere zur Gerüchtekommunikation im medien- und öffentlichkeitsgeschichtlichen Kontext.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung