Mahmud El-Wereny

Mahmud El-Wereny (Dr. phil.), geb. 1984, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Georg-August-Universität Göttingen. Der Islamwissenschaftler studierte an der Al-Azhar Universität in Kairo und promovierte an der Universität Göttingen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Islamisches Recht, Islamische Normenlehre des Zusammenlebens, Islam im Cyberspace, Politischer Islam (Islamismus und Salafismus) und Schiitischer Islam.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Islamwissenschaft, Islamwissenschaft, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Globaler lokaler Islam

Web: Uni Göttingen
Academia.edu

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Radikalisierung im Cyberspace
ab 59,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Radikalisierung im Cyberspace

Die virtuelle Welt des Salafismus im deutschsprachigen Raum – ein Weg zur islamistischen Radikalisierung?

Islamistische Radikalisierung und Rekrutierung im Internet? Der Salafismus im Cyberspace.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung