Dietmar Elflein

Dietmar Elflein (Dr.) lehrt populäre Musik und Systematische Musikwissenschaft an der Technischen Universität Braunschweig. Bei transcript bisher erschienen: »Schwermetallanalysen. Die musikalische Sprache des Heavy Metal« (2010).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturwissenschaft, Musikwissenschaft, Popkultur, Popmusik

Publikationen in den Reihen: Studien zur Popularmusik, texte zur populären musik

Web: www.tu-braunschweig.de/musik

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aneignungsformen populärer Musik
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-08-01

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Aneignungsformen populärer Musik

Klänge, Netzwerke, Geschichte(n) und wildes Lernen

Musik- und kulturwissenschaftliche sowie musikpädagogische Studien zur Aneignung Populärer Musik.
Schwermetallanalysen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-10-22

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Schwermetallanalysen

Die musikalische Sprache des Heavy Metal

Schweres Metall – in seine Bestandteile aufgelöst. Das Buch präsentiert die charakteristischen Gemeinsamkeiten und Entwicklungslinien des epochalen Musikgenres »Heavy Metal«.

Buchbeiträge


  1. Cut and paste

    »Das Leben Eines Gs« - aktuelle Schnittmuster im deutschen HipHop

    Seiten 11 - 30

  2. Sound and the City

    Willkommen im Dschungel - Glam, Hardcore und Metal in Los Angeles

    Seiten 125 - 140

  3. No Time for Losers

    »Immer die gleichen Klassiker!« Heavy Metal und der Traditionsstrom

    Seiten 127 - 144

  4. Die Stimme im HipHop

    MOSTLY THA VOICE? ZUM VERHÄLTNIS VON BEAT, SOUND UND STIMME IM HIPHOP

    Seiten 171 - 194

  5. Thema Nr. 1

    WHAT IS THIS THAT STANDS BEFORE ME? MÄNNERBILDER IM HEAVY METAL

    Seiten 79 - 96

  6. Schwermetallanalysen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  7. INHALT

    Seiten 5 - 8
  8. I. EINLEITUNG

    Seiten 9 - 14
  9. II. THEORETISCHE ÜBERLEGUNGEN ZUR MUSIKALISCHEN SPRACHE EINES MUSIKSTILS - KOMPLEXE MUSIKALISCHE ÄUSSERUNGEN IM TRADITIONSSTROM

    Seiten 15 - 38
  10. III. HEAVY METAL IN DER LITERATUR

    Seiten 39 - 58
  11. IV. METHODIK

    Seiten 59 - 78
  12. V. DIE AUSWERTUNG DER STICHPROBE

    Seiten 79 - 96
  13. VI. MUSIKALISCHE ANALYSEN

    Seiten 97 - 290
  14. VII. DIE ZUFALLSSTICHPROBE

    Seiten 291 - 298
  15. VIII. SCHLUSSBETRACHTUNG

    Seiten 299 - 312
  16. LITERATUR- UND QUELLENVERZEICHNIS

    Seiten 313 - 346
  17. ANHANG

    Seiten 347 - 359
  18. Backmatter

    Seiten 360 - 362

  19. Typisch deutsch?

    Allein gegen den Rest der Welt - Repräsentationen von Männlichkeiten im Deutschrock bei Westernhagen und den Böhsen Onkelz

    Seiten 101 - 126

  20. Analyzing Black Metal - Transdisziplinäre Annäherungen an ein düsteres Phänomen der Musikkultur

    Ordnung und Chaos - Songstrukturen im Norwegischen Black Metal

    Seiten 129 - 154

  21. Aneignungsformen populärer Musik

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  22. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  23. Editorial. Aneignungsformen populärer Musik

    Seiten 7 - 12
  24. Das war nicht nett von Dir!

    Seiten 57 - 92
  25. Italia. Rekonstruktion einer Plattenmarke anhand ihrer Produkte

    Seiten 93 - 112
  26. Autor_innen

    Seiten 305 - 312

  27. Pop weiter denken

    »SHAME SHAME SHAME!« DEUTSCHE COVERVERSIONEN UND BEARBEITUNGEN US-AMERIKANISCHER SOUL- UND FUNKMUSIK 1958-1975

    Seiten 171 - 194

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung