Sonja Engel

Sonja Engel, geb. 1980, forscht als promovierte Soziologin an der Technischen Universität Dresden. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt I im Sonderforschungsbereich 1285 »Invektivität. Konstellationen und Dynamiken der Herabsetzung«.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturgeschichte, Kultursoziologie, Kulturwissenschaft, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Kulturen der Gesellschaft

Web: TU Dresden

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Spießerverdikt
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Spießerverdikt

Invektiven gegen die Mittelmäßigkeit der Mitte im 19. Jahrhundert

Die Mitte der Gesellschaft als Objekt von Schmähungen – wie das Spießerverdikt Vorstellungen sozialer Ordnungen bis heute prägt.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung