Johannes Euler

ORCID:0000-0002-9706-7142

Johannes Euler ist als unabhängiger Wissenschaftler, Aktivist und Coach für sozial-ökologischen Wandel tätig. Er hat Politik, Volkswirtschaftslehre und Philosophie studiert und über Commoning und Wasserkonflikte promoviert. Neben seiner Forschung und Lehre in verschiedenen Instituten und Hochschulen hat er das Commons-Institut mit begründet.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Internationale und Europäische Politik und Globalisierung, Kultursoziologie, Politikwissenschaft, Politische Soziologie und Sozialpolitik, Soziologie, Wirtschafts-, Organisations-, Arbeits- und Industriesoziologie

Publikationen in den Reihen: Edition Politik, Sozialtheorie

Web: www.johannes-euler.de
Commons-Institut

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Commoning Art – Die transformativen Potenziale von Commons in der Kunst
Neu
ab ca. 18,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Commoning Art – Die transformativen Potenziale von Commons in der Kunst
Wie gelingt Commoning in der Kunst? Transformationspotenziale einer gemeinschaffenden künstlerisch-kuratorischen Praxis.
Wasser als Gemeinsames
Neu
30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wasser als Gemeinsames

Potenziale und Probleme von Commoning bei Konflikten der Wasserbewirtschaftung

Commoning als Möglichkeit, konstruktiv mit Wasserkonflikten umzugehen und den Konfliktursachen entgegenzuwirken.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung