Daniel Falb

Daniel Falb (Dr. phil.) ist freier Autor und lebt in Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Geophilosophie, der radikalen Ökologie und der Kunsttheorie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Philosophie, Sozialphilosophie und Ethik, Soziologie, Soziologische Theorie

Publikationen in den Reihen: Kultur und Kollektiv

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kollektivitäten
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-04-01

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kollektivitäten

Population und Netzwerk als Figurationen der Vielheit

Der Band entwickelt eine neuartige prozessuale Perspektive auf Kollektivitäten und damit zugleich eine innovative Grundlegung der Sozialontologie, die das Zusammenspiel von Populationen und Netzwerken am Grund von Gesellschaften neu analysiert.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung