Marcella Fassio

ORCID:0000-0002-6098-7076

Marcella Fassio promovierte an der Universität Oldenburg in Neuerer deutscher Literaturwissenschaft. Sie war Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes und Promovendin am DFG-Graduiertenkolleg »Selbst-Bildungen«. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Gegenwartsliteratur, Literatur um 1900, Autorschaft und Autobiographie/Autofiktion.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Praktiken der Subjektivierung

Web: Academia.edu
ResearchGate

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das literarische Weblog
ab ca. 55,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das literarische Weblog

Praktiken, Poetiken, Autorschaften

Eine Untersuchung von Praktiken, Poetiken und Autorschaftsentwürfen in literarischen Weblogs – aus gattungs- und praxistheoretischer Perspektive.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung