Arianna Ferrari

Arianna Ferrari (Dr. phil.) ist Leiterin des Forschungsbereichs Innovationsprozesse und Technikfolgen und wissenschaftliche Mitarbeiterin am ITAS (Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse) am Karlsruhe Institut für Technologie.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-10-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen
Die Frage nach unserem Verhältnis zum Tier zählt zu den großen Themen der Zeit. Dieses Lexikon gibt erstmals einen umfassenden interdisziplinären Überblick über die Mensch-Tier-Beziehungen.

Buchbeiträge


  1. Die Debatte über »Human Enhancement«

    Die Verbesserung der Natur in der Vision konvergierender Technologien

    Seiten 287 - 306

  2. Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  4. Vorwort

    Seiten 9 - 12
  5. Animal Enhancement

    Seiten 20 - 23
  6. Antivivisektionismus

    Seiten 35 - 38
  7. Eigenwert

    Seiten 89 - 92
  8. Gene-Pharming

    Seiten 123 - 125
  9. Gentechnik

    Seiten 125 - 129
  10. Gleichheitsprinzip

    Seiten 134 - 136
  11. Güterabwägung

    Seiten 139 - 143
  12. In-vitro-Fleisch

    Seiten 161 - 165
  13. Mischwesen

    Seiten 241 - 243
  14. Posthumanismus

    Seiten 294 - 298
  15. Technik

    Seiten 334 - 337
  16. Tierversuch

    Seiten 382 - 386
  17. Transhumanismus

    Seiten 390 - 393
  18. Xenotransplantation

    Seiten 428 - 430
  19. Personenregister

    Seiten 451 - 454
  20. Sachregister

    Seiten 455 - 466
  21. Autorinnen

    Seiten 467 - 475
  22. Backmatter

    Seiten 476 - 482

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung