Norbert Finzsch

Norbert Finzsch (Prof. em. Dr.), geb. 1951, lehrte bis 2016 Nordamerikanische Geschichte. Er forscht zur Geschichte der Körper und Sexualitäten sowie zur Geschichte der USA und Australiens.

Reihenherausgeberschaft: Gender, Diversity, and Culture in History and Politics

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichtswissenschaft, Geschlechtergeschichte

Publikationen in den Reihen: Gender, Diversity, and Culture in History and Politics

Web: Universität zu Köln

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Widerspenstigen Verstümmelung
ab 48,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Widerspenstigen Verstümmelung

Eine Geschichte der Kliteridektomie im »Westen«, 1500-2000

Weibliche Genitalverstümmelung (FGM/FGC) ist auch in Ländern Europas und der USA über Jahrhunderte praktiziert worden. Norbert Finzsch geht diesem Phänomen historisch nach.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung