Michael Fisch

Michael Fisch (Prof. Dr. phil.) ist Literaturwissenschaftler und Schriftsteller. Er lehrte von 2008 bis 2011 in Tunis und forschte im akademischen Folgejahr am Seminar für Semitistik und Arabistik der Freien Universität Berlin. Von 2012 bis 2018 war er Gastprofessor in Kairo und trat im Anschuss die Nachfolge auf den »Walter Benjamin-Lehrstuhl für deutsch-jüdische Literatur- und Kulturwissenschaft« (Walter Benjamin Chair) an der Hebrew University of Jerusalem an.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Deutsche Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Philosophie, Philosophiegeschichte

Publikationen in den Reihen: Edition Moderne Postmoderne, Lettre

Web: Wikipedia
Literaturportal
Germanistenverzeichnis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Werke und Freuden
ab 19,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Werke und Freuden

Michel Foucault – eine Biografie

Diese Biografie über Michel Foucault macht die reichen Editionen kürzerer Texte und Vorlesungen, die seit Mitte der 1990er Jahre entstanden sind, für einen neuartigen Blick auf Leben und Werk des bedeutenden Denkers fruchtbar.
»Ich« und »Jetzt«
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Ich« und »Jetzt«

Theoretische Grundlagen zum Verständnis des Werkes von Gerhard Rühm und praktische Bedingungen zur Ausgabe seiner »Gesammelten Werke«

Die erste Monografie über das Leben und Werk von Gerhard Rühm, den Multi-Künstler und Alleskönner. Nicht nur für ein akademisches Publikum lesenswert.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung