Torben Fischer

Torben Fischer ist Geschäftsführer der Fakultät Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Erinnerungskulturen, Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Histoire

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lexikon der »Vergangenheitsbewältigung« in Deutschland
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-10-05

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lexikon der »Vergangenheitsbewältigung« in Deutschland

Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945
(3., überarbeitete und erweiterte Auflage)

In seinem interdisziplinären Zugriff konkurrenzlos, in seiner diskursgeschichtlichen Anlage ein Nachschlagewerk völlig neuen Typs: Das Lexikon der »Vergangenheitsbewältigung« – in 3. Auflage erstmals aktualisiert und gründlich überarbeitet.
Lexikon der »Vergangenheitsbewältigung« in Deutschland
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2007-11-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lexikon der »Vergangenheitsbewältigung« in Deutschland

Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945
(2., unveränderte Auflage 2009)

Das erste Standardwerk zum nach wie vor zentralen Thema der deutschen Vergangenheitsbewältigung; ein Lexikon von hohem didaktischen Wert, auch für die gymnasiale Oberstufe.

Buchbeiträge


  1. Lexikon der »Vergangenheitsbewältigung« in Deutschland

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. I.A Neuordnung unter alliierter Besatzung

    Seiten 18 - 29
  4. I.B Erste Reflexionen

    Seiten 30 - 41
  5. I.C Schuld· und Unschulddebatten

    Seiten 42 - 56
  6. II.A. Initiativen der Aufarbeitung

    Seiten 58 - 72
  7. II.B. »Wir sind wieder wer.«

    Seiten 73 - 91
  8. II.C. Ungebrochene Karrieren

    Seiten 92 - 106
  9. II.D. Widerstreitende Opfererfahrungen in Literatur und Film

    Seiten 107 - 122
  10. III.A1 Eichmann-Prozess-111-AG Peter Weiss: Die Ermittlung

    Seiten 124 - 137
  11. III.A7 Deutsche Schriftsteller und der Frankfurter Auschwitz·Prozess-III.A12 Königsteiner Entschließung

    Seiten 137 - 148
  12. III.8 Belastete Neuanfänge

    Seiten 149 - 161
  13. III.C Kulturell-didaktische Aufklärung

    Seiten 162 - 176
  14. IV.A Mehr Verantwortung wagen: Studentenproteste bis RAF

    Seiten 178 - 198
  15. IV.B Politisch-justizielle Versäumnisse

    Seiten 199 - 210
  16. IV.C Faszinosum Hitler

    Seiten 211 - 222
  17. V.A Spannungsfelder 40 Jahre nach Kriegsende

    Seiten 224 - 242
  18. V.B Erzählmuster und Aneignungsverhältnisse

    Seiten 243 - 256
  19. V.C1 Umgang mit NS-Bauten-V.C6 Topographie des Terrors

    Seiten 257 - 266
  20. V.C7 Haus der Wannsee-Konferenz- V.C10 Gedenkstätte Neue Wache

    Seiten 266 - 272
  21. V.D Die Wiedervereinigung und ihre Folgen

    Seiten 273 - 286
  22. VI.A1 Wehrmachtsausstellung- VI.A6 Historiker Im Nationalsozialismus

    Seiten 288 - 303
  23. VI.A7 Wilkomirski-Affäre-VI.A12 Antiziganismus/Opferkonkurrenz

    Seiten 303 - 321
  24. VI.B Erfolge und Misserfolge staatlicher Intervention

    Seiten 322 - 328
  25. VI.C Künstlerische Entwürfe von Nachgeborenen

    Seiten 329 - 339
  26. VI.D Deutsche Opfernarrative

    Seiten 340 - 356
  27. Auswahlbibliographie

    Seiten 357 - 376
  28. Autorenkürzel

    Seiten 377 - 378
  29. Alphabetisches Verzeichnis der Einträge

    Seiten 379 - 384
  30. Personenregister

    Seiten 385 - 395
  31. Backmatter

    Seiten 396 - 398
  32. Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  33. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  34. Vorwort zur dritten Auflage

    Seiten 9 - 10
  35. Anlage und Benutzung

    Seiten 15 - 18
  36. I.A Neuordnung unter alliierter Besatzung

    Seiten 20 - 32
  37. I.B Erste Reflexionen

    Seiten 32 - 44
  38. I.C Schuld- und Unschulddebatten

    Seiten 44 - 62
  39. II.A Initiativen der Aufarbeitung

    Seiten 64 - 78
  40. II.B »Wir sind wieder wer.«

    Seiten 79 - 97
  41. II.C Ungebrochene Karrieren

    Seiten 98 - 112
  42. II.D Widerstreitende Opfererfahrungen in Literatur und Film

    Seiten 112 - 132
  43. III.A Rechtsfindung und Wahrheitssuche

    Seiten 134 - 159
  44. III.B Belastete Neuanfänge

    Seiten 159 - 171
  45. III.C Kulturell-didaktische Aufklärung

    Seiten 171 - 186
  46. IV.A Mehr Verantwortung wagen: Studentenproteste bis RAF

    Seiten 188 - 215
  47. IV.B Politisch-justizielle Versäumnisse

    Seiten 215 - 227
  48. IV.C Faszinosum Hitler

    Seiten 227 - 242
  49. V.A Spannungsfelder 40 Jahre nach Kriegsende

    Seiten 244 - 268
  50. V.B Erzählmuster und Aneignungsverhältnisse

    Seiten 268 - 284
  51. V.C Erinnerungsorte zwischen Akzeptanz und Widerstand

    Seiten 284 - 301
  52. V.D Nach der Wiedervereinigung

    Seiten 301 - 310
  53. VI.A Erinnerungskontroversen der Berliner Republik

    Seiten 312 - 336
  54. VI.B Erfolge und Misserfolge staatlicher Intervention

    Seiten 336 - 348
  55. VI.C Künstlerische Entwürfe von Nachgeborenen

    Seiten 348 - 364
  56. VI.D Deutsche Opfernarrative

    Seiten 364 - 385
  57. VI.E Antisemitismusdebatten und Rechtsextremismus

    Seiten 385 - 403
  58. VI.F Erkenntnis gesamtgesellschaftlicher Verstrickung

    Seiten 403 - 432
  59. Auswahlbibliographie

    Seiten 433 - 466
  60. Autorenkürzel

    Seiten 467 - 468
  61. Alphabetisches Verzeichnis der Einträge

    Seiten 469 - 474
  62. Personenregister

    Seiten 475 - 488
  63. Backmatter

    Seiten 489 - 494

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung