Josefine Fokdal

Josefine Fokdal (Dr.-Ing.), geboren 1980 in Kopenhagen, arbeitet als Forscherin und Dozentin am Institut für Internationalen Städtebau der Universität Stuttgart. Nach ihrem Diplom in Architektur und Internationalem Städtebau an der TU Berlin (DE) und einem Master der Ball State University (USA) promovierte Josefine 2014 an der TU Berlin zum Thema: relationaler Raum im Kontext mit der Megastadt Guangzhou, China. Ihre Forschung und Publikationen umfassen die Bereiche Raumtheorie, Wohnen, Governance, Ko-produktive Prozesse und Urbanisierung mit einem geografischen Schwerpunkt auf Asien. Seit 2017 ist sie Mitherausgeberin von der Schriftenreihe Habitat International.

Reihenherausgeberschaften: Habitat-International: Schriften zur internationalen Urbanistik

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geographie, Sozial- und Kulturgeographie, Soziologie, Soziologie der Migration, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Habitat-International: Schriften zur internationalen Urbanistik

Web: International Urbanism

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Housing and Human Settlements in a World of Change
ab 40,00 €
Erscheinungsdatum: 2020-07-29

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Housing and Human Settlements in a World of Change
This book deals with the challenge of housing in connection with the processes of migration, climate change, and economic globalization.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung