Forschungsgruppe »Staatsprojekt Europa«

Die Forschungsgruppe »Staatsprojekt Europa« arbeitete von 2009 bis 2013 in einem DFG-geförderten Forschungsprojekt zur »Transnationalisierung des Staates im Prozess der Herausbildung einer gemeinsamen europäischen Migrationskontrollpolitik« am Frankfurter Institut für Sozialforschung und an der Universität Marburg. Die Mitglieder sind Sonja Buckel, Fabian Georgi, Nikolai Huke, John Kannankulam, Dana Lüddemann, Maximilian Pichl, Saida Ressel, Jens Wissel und Sebastian Wolff.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Internationale und Europäische Politik und Globalisierung, Politikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Web: www.staatsprojekt-europa.eu

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kämpfe um Migrationspolitik
Neu
24,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-01-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kämpfe um Migrationspolitik

Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung

Die inneren Widersprüche der Europäischen Union zeigen sich nicht zuletzt in der umkämpften Migrationspolitik. Der Band analysiert die europäischen Konflikte um Migration und leistet so einen wichtigen Beitrag zu einer kritischen Europaforschung.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung