Ute Frings-Merck

Ute Frings-Merck (Dr. phil.) promovierte am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Arbeitsmigration, Mobilität/transnationale Praktiken. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers

Publikationen in den Reihen: Gender Studies

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zwischen Bialystok und Berlin-Westend
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Bialystok und Berlin-Westend

Eine ethnografische Studie zu den Begegnungen von Polinnen und Deutschen in informellen Hausarbeitsverhältnissen

Deutsch-polnische Begegnungen in der Schattenwirtschaft des privaten Haushaltes: unerwartete Ansichten eines alltäglichen Phänomens.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung