Pia Fruth

Pia Fruth (Dr. phil.), geb. 1971, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Mitglied der Geschäftsleitung am Institut für Medienwissenschaft der Universität Tübingen. Dort lehrt sie praktischen Journalismus mit Schwerpunkt Hörfunk und Audio-Medien. Parallel arbeitet sie seit 2003 als Hörfunkjournalistin für den Südwestrundfunk (SWR) und andere öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten. Regelmäßig publiziert sie dort u.a. wissenschaftliche Radio-Features und Beiträge für verschiedene Kultur-Journale.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Kulturwissenschaft, Mediengeschichte, Medienwissenschaft, Popkultur

Publikationen in den Reihen: Edition Medienwissenschaft

Web: Universität Tübingen
Südwestrundfunk
Persönliche Homepage

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Record.Play.Stop. – Die Ära der Kompaktkassette
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-02-14

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Record.Play.Stop. – Die Ära der Kompaktkassette

Eine medienkulturelle Betrachtung

Ein kurzweiliger Streifzug durch die stürmische Erfolgsgeschichte der Kompaktkassette.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung