Henning Füller

ORCID:0000-0002-0720-1679

Henning Füller (PD Dr.), geb. 1977, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Kultur- und Sozialgeographie der Humboldt-Universität zu Berlin. In seiner Forschung setzt er sich mit dem Verhältnis von Macht, Raum und Technik auseinander, z.B. am Gegenstand Public Health und Infektionskontrolle.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geographie, Sozial- und Kulturgeographie

Publikationen in den Reihen: Sozial- und Kulturgeographie

Web: HU Berlin

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Infrastrukturen der Biosicherheit
Neu
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Infrastrukturen der Biosicherheit

Zur Macht sozio-technischer Prognoseverfahren am Beispiel des Syndromischen Gesundheitsmonitoring in den USA

Das indikatorbasierte Verfahren Syndromic Surveillance im Public Health-Monitoring als Beispiel für Machtwirkungen soziotechnischer Gefüge.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung