Magdalena Fürnkranz

Magdalena Fürnkranz, geb. 1985, ist Senior Scientist am Institut für Popularmusik der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw). Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen unter anderem Performativität und Inszenierung in der Popularmusik, intersektionale, queere und postkoloniale Perspektiven auf musikkulturelle Felder, Musikszenen in Österreich und New Jazz Studies.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Musikwissenschaft, Popmusik

Publikationen in den Reihen: texte zur populären musik

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aufführungsrituale der Musik
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Aufführungsrituale der Musik

Zur Konstituierung kultureller Vielfalt am Beispiel Österreich

Die Unterscheidung von ›E-Musik‹ und ›U-Musik‹ hat ausgedient. Ein Stilfeldermodell zur Beschreibung kultureller Diversität präsentiert einen neuen Ansatz.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung