Frauke Gerlach

Frauke Gerlach (Dr. phil.) ist Direktorin des Grimme-Instituts und Geschäftsführerin des Grimme-Forschungskollegs an der Universität zu Köln. Sie studierte Rechtswissenschaften in Kiel und Göttingen (1. Staatsexamen) mit Rechtsreferendariat in Hannover (2. Staatsexamen) und promovierte interdisziplinär zum Thema »Moderne Staatlichkeit in Zeiten des Internets – Vom Rundfunkstaatsvertrag zum medienpolitischen Verhandlungssystem«. Von 1998 bis 2014 war sie Justiziarin der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Nordrhein-Westfalen sowie ab 2001 Mitglied der Rundfunkkommission/Medienkommission der Landesanstalt für Rundfunk/Medien Nordrhein-Westfalen und ab 2005 Vorsitzende der Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medientheorie, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Medienwissenschaft

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Medienqualität
Neu
ab ca. 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medienqualität

Diskurse aus dem Grimme-Institut zu Fernsehen, Internet und Radio

Das Grimme-Institut und Medienqualität: Wie arbeitet die Grimme-Preis-Jury? Was macht der Grimme Online Award? Wofür gibt es den Deutschen Radiopreis?

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung