Lena Geuer

Lena Geuer, geb. 1985, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunst- und Musikwissenschaft der TU Dresden und lehrt Kunstgeschichte mit dem Schwerpunkt moderne und zeitgenössische Kunst Lateinamerikas. Die Kunstwissenschaftlerin promovierte an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf im Rahmen des Graduiertenkollegs »Materialität und Produktion«.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kunst- und Bildwissenschaft, Kunstgeschichte

Publikationen in den Reihen: Image

Web: TU Dresden
Academia.edu

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Arte argentino – Ästhetik und Identitätsnarrative in der argentinischen Kunst
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Arte argentino – Ästhetik und Identitätsnarrative in der argentinischen Kunst

Ausgewählte Arbeiten von Marta Minujín und Luis Felipe Noé

Arte argentino – Wie das Verhältnis zwischen Kunst und nationaler Identität durch eine sinnlich-materielle Betrachtung ins Wanken geraten und eine bedeutende Potentialität entfalten kann.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung