Reinhold Görling

Reinhold Görling (Prof. Dr.) ist Professor für Medienwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seine Forschungsschwerpunkte liegen u.a. im Bereich von Bild und Gewalt sowie des New Materialism als einer medialen Ökologie.

Reihenherausgeberschaften: Medienkulturanalyse

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Medienästhetik, Medienwissenschaft, Tanzwissenschaft, Theater- und Tanzwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Medienkulturanalyse

Web: Uni Düsseldorf

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Obszöne als politisches Performativ
ab ca. 32,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-12-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Obszöne als politisches Performativ

Politische Strategien der Provokation und Indienstnahme von Affekten

Das Obszöne ist eine inszenierte Transgression, eine Politisierung von Affekten, wie sie z.B. Trump und der Populismus gegenwärtig für sich in den Dienst nehmen.
Szenen der Gewalt
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-08-05

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Szenen der Gewalt

Folter und Film von Rossellini bis Bigelow

Folter nimmt dem Opfer seinen Ausdruck, verdrängt seine Sichtbarkeit. Wie kann Film von dieser Gewalt handeln und zugleich ein Bild des Subjekts sein? Reinhold Görlings Geschichte filmischer Folter-Darstellungen wird zu einer Geschichte der Medien.
Geste
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geste

Bewegungen zwischen Film und Tanz

Was ist eine Geste? Der Band versteht Gesten als unmittelbaren Ausdruck des Körpers gegenüber anderen. Kino und Tanz werden als Kunstformen aufgewiesen, die wesentlich von dieser pränarrativen Präsenz des Körpers bestimmt sind.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung