Rüdiger Görner

Rüdiger Görner, geb. 1957, lehrt als Centenary Professor of German Neuere deutsche mit Vergleichender Literaturwissenschaft an der Queen Mary University of London. Gründungsdirektor des dortigen Centre for Anglo German Cultural Relations. Deutscher Sprachpreis der Henning-Kaufmann-Stiftung 2012; Reimar Lüst-Preis der Alexander-von-Humboldt-Stiftung 2016 sowie Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande (2017). Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Zahlreiche Gastprofessuren, darunter an der Universität Salzburg, Georg Trakl-Professur 2013/14 sowie Fellow des Internationalen Forschungskollegs Morphomata an der Universität zu Köln.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung