Daniel Graziadei

Daniel Graziadei (Dr. phil.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent am Institut für Romanische Philologie an der LMU München. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. die Poetiken literarischer Inseln (insbesondere in den zeitgenössischen karibischen Literaturen) sowie Formen und Verwendungen von interkulturellen Missverständnissen in der Literatur.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Romanische Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Web: danwillschreiben.de
Uni München

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mythos – Paradies – Translation
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mythos – Paradies – Translation

Kulturwissenschaftliche Perspektiven

Transdisziplinäre Reflexionen über Michael Rössners Werk mit Fokus auf Themen wie Mythos, Paradies und kulturelle Translation.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung