Nadine Haepke

Nadine Haepke (Dr.-Ing.) ist selbstständig in den Bereichen Marketing und Vertrieb tätig und lehrt seit 2007 an der ZEL der Universität Hannover zur Schnittstelle von Kunst und Architektur. Sie forscht zu Themen der ästhetischen Theorie (20./21. Jh.) wie Erscheinung, Inszenierung, Sakralität sowie Atmosphäre/Präsenz.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Architektur, Architektur und Design

Publikationen in den Reihen: Architekturen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sakrale Inszenierungen in der zeitgenössischen Architektur
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sakrale Inszenierungen in der zeitgenössischen Architektur

John Pawson – Peter Kulka – Peter Zumthor

Vom Effekt zum Affekt: eine originelle Studie über die Wirkungsintensitäten sakraler Inszenierungen in der Architektur.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung