Maren Haffke

Maren Haffke ist studierte Musik- und Medienwissenschaftlerin und Postdoktorandin am Graduiertenkolleg »Das Dokumentarische«. Sie hat sich mit einer Arbeit über »Die Frage der Tasteninstrumente. Musikalische Medien und der symbolische Mangel bei Friedrich Kittler und Wolfgang Scherer – Versuch einer Archäologie der Medienarchäologie« mit einem Stipendium der Mercator Forschergruppe »Spaces of Anthropological Knowledge« an der Ruhr-Universität Bochum promoviert.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Medienästhetik, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Das Dokumentarische. Exzess und Entzug

Web: Ruhr Uni Bochum

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gegen\Dokumentation
ab ca. 40,00 €
Erscheinungsdatum: 2020-09-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gegen\Dokumentation

Das Andere des Dokumentarischen

Gegen\Dokumentation markiert einen strategischen Einsatz, mit dem das Verständnis dokumentarischer Medien, Operationen und Institutionen geschärft und politisiert werden soll.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung