Thomas E. Hauck

Thomas E. Hauck (Dr.)
ist Landschaftsarchitekt und forscht und lehrt am Fachgebiet Freiraumplanung der Universität Kassel. Er leitet mit Prof. Wolfgang Weisser von der TU München das Forschungsprojekt "Animal-Aided Design" (AAD), ist Büropartner bei "Polinna Hauck Landscape+Urbanism - Büro für Stadtforschung und strategische Planung" und Mitglied der Künstlergruppe "Club Real". Er war Akademischer Oberrat an der TU München und promovierte dort zur Vergegenständlichung der ästhetischen Idee "Landschaft".

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Geographie, Gesellschaft - Umwelt - Forschung, Kulturwissenschaft, Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft, Urban Studies

Web: www.polinnahauck.de
Uni Kassel

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aneignung urbaner Freiräume
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-06-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Aneignung urbaner Freiräume

Ein Diskurs über städtischen Raum

Der Begriff der Aneignung erlebt in Diskursen zur Stadtentwicklung ein Revival. Das Buch bietet einen Überblick über alte und neue Theorien der Aneignung urbaner Freiräume.
Landschaft und Gestaltung
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-10-31

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Landschaft und Gestaltung

Die Vergegenständlichung ästhetischer Ideen am Beispiel von »Landschaft«

Landschaft – die Geschichte des radikalen Wandels eines künstlerischen Gestaltungsprinzips zum begehrten Raum, der bewohnt, entworfen und zerstört werden kann.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung