Tobias Haupts

Tobias Haupts (Dr. phil.) ist Film- und Medienwissenschaftler. Zuletzt Gastprofessor für Filmwissenschaft am Seminar für Filmwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Mediengeschichte, Medientheorie, Medienwissenschaft, Popkultur

Publikationen in den Reihen: Film, Locating Media/Situierte Medien

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Space Agency – Medien und Poetiken des Weltraums
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Space Agency – Medien und Poetiken des Weltraums
Das Weltall hat wieder Konjunktur. Der Band beleuchtet seine Bildlichkeit und Medialität ebenso wie seine Rolle in gesellschaftlichen Sinnstiftungs- und Integrationsprozessen.
Die Videothek
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Videothek

Zur Geschichte und medialen Praxis einer kulturellen Institution

Ein Buch über die Videothek als kulturelle Institution des ausgehenden 20. Jahrhunderts – und als Ort, der Filmgeschichte sichtbar und berührbar, begehbar und somit neu erfahrbar gemacht hat.
Medialität der Nähe
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medialität der Nähe

Situationen – Praktiken – Diskurse

Medien und Nähe – ein Zusammenhang, der erst auf dem zweiten Blick viele Fragen aufwirft. Analysen im Kontext aktueller Praktiken, Technologien und Diskurse.

Buchbeiträge


  1. Space Agency - Medien und Poetiken des Weltraums

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Space Agency - Medien und Poetiken des Weltraums. Eine Einleitung

    Seiten 7 - 22
  4. Zur Appellstruktur der Bilder. Unbestimmtheit als Wirkungsstrategie im Race

    Seiten 47 - 72
  5. Das fließende Licht der Gottheit. SUNSHINE, Mystik und der Horror der Auflösung

    Seiten 189 - 206
  6. Autorinnen und Autoren

    Seiten 243 - 248

  7. Die Videothek

    Frontmatter

    Seite 1
  8. Editorial

    Seiten 2 - 4
  9. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 8
  10. Vor dem Gang in die Videothek: Einleitung

    Seiten 9 - 22
  11. 1. DIE VIDEOKASSETTE - EIN NEUES MEDIUM ETABLIERT SICH

    Seiten 23 - 55
  12. 2. DIE ANFÄNGE DER VIDEODISTRIBUTION

    Seiten 56 - 91
  13. 3. DIE VIDEOTHEK - ZUR GESCHICHTE EINER NEUEN INSTITUTION

    Seiten 91 - 196
  14. 1. VOM GANG IN DIE VIDEOTHEK

    Seiten 197 - 243
  15. 2. SCHAUEN UND LEIHEN, SCHAUEN UND BESITZEN

    Seiten 244 - 269
  16. 3. MEDIENDISTRIBUTION IM ÜBERGANG

    Seiten 269 - 272
  17. 1. VORLÄUFER EINER NEUEN GENRE-ETABLIERUNG

    Seiten 273 - 290
  18. 2. (NEUE) GENRES DER 1980ER JAHRE

    Seiten 290 - 335
  19. 3. DIE VIDEOTHEK IM SPIEGEL DER KONZEPTE

    Seiten 335 - 368
  20. 1. AUTOMATEN, DAS NETZ UND VIDEO-ON-DEMAND: DIE AUFLÖSUNG DES ORTES?

    Seiten 369 - 378
  21. 2. DIE VIDEOTHEK NACH IHREM ENDE

    Seiten 378 - 384
  22. LITERATURVERZEICHNIS

    Seiten 385 - 415
  23. ABBILDUNGSVERZEICHNIS

    Seiten 416 - 417
  24. DANKSAGUNG

    Seiten 418 - 419

  25. Medialität der Nähe

    Frontmatter

    Seite 1
  26. Editorial

    Seiten 2 - 4
  27. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  28. Annäherung an eine Medialität der Nähe. Einleitung

    Seiten 9 - 26
  29. In weiter Ferne, so nah. Die Überwindung der Gottesferne durch den Geist des Fernsehens

    Seiten 271 - 286
  30. Abbildungsverzeichnis

    Seiten 383 - 386
  31. Autorinnen und Autoren

    Seiten 387 - 394
  32. Backmatter

    Seiten 395 - 396

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung