Barbara Heer

Barbara Heer, born in 1982, is an anthropologist living in Basel. She holds a PhD from the University of Basel. Her work focuses on urban diversity in Southern Africa and Switzerland. She is engaged in practice and politics.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Urban Studies

Web: Uni Basel
www.barbara-heer.ch
Academia.edu

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cities of Entanglements
Neu
44,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-09-24

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Cities of Entanglements

Social Life in Johannesburg and Maputo Through Ethnographic Comparison

Presenting a new narrative about social life in seemingly divided cities, this book is an invitation to see Maputo and Johannesburg as cities of entanglements.

Buchbeiträge


  1. Cities of Entanglements

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Content

    Seiten 5 - 6
  3. Acknowledgements

    Seiten 7 - 8
  4. Introduction

    Seiten 9 - 44
  5. Navigating Belonging?

    Seiten 45 - 80
  6. Intimate Encounters?

    Seiten 81 - 118
  7. A Politics of Loss?

    Seiten 119 - 146
  8. A Politics of Proximity?

    Seiten 147 - 190
  9. Building Communities?

    Seiten 191 - 220
  10. Spaces of Freedom?

    Seiten 221 - 270
  11. Closing Remarks

    Seiten 271 - 276
  12. Postscript: Entangled Comparers

    Seiten 277 - 302
  13. Bibliography

    Seiten 303 - 340

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung