Anna Henkel

ORCID:0000-0003-2606-5307

Anna Henkel (Dr. phil.), geb. 1977, ist Inhaberin des Lehrstuhls für Soziologie mit Schwerpunkt Techniksoziologie und nachhaltige Entwicklung an der Universität Passau. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der soziologischen Theorie sowie der Wissens-, Materialitäts- und Nachhaltigkeitsforschung.

Reihenherausgeberschaft: 10 Minuten Soziologie

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kultursoziologie, Mediensoziologie, Soziologie, Soziologische Theorie, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: 10 Minuten Soziologie, Sozialtheorie

Web: Uni Passau

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
10 Minuten Soziologie: Stress
ab ca. 18,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
10 Minuten Soziologie: Stress
Stress ist überall – Corona, Job, Zukunft. Hinter dem Alltagsphänomen stehen gesellschaftliche Strukturen und Praktiken, die dieser Band ausleuchtet.
10 Minuten Soziologie: Digitalisierung
ab 15,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
10 Minuten Soziologie: Digitalisierung
10 Minuten Soziologie für: Digitalisierung – zum Verstehen und Erklären des sozio-technischen Wandels.
10 Minuten Soziologie: Verantwortung
ab 15,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Anna Henkel (Hg.)
10 Minuten Soziologie: Verantwortung
Entstehung, Herausforderungen und Transformationen von Verantwortung – interdisziplinäre Perspektiven an konkreten Fällen diskutiert.
10 Minuten Soziologie: Nachhaltigkeit
ab 15,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
10 Minuten Soziologie: Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit – ein Begriff und viele Bedeutungen. In jeweils »10 Minuten« klären die Beiträge des Bandes konkrete Aspekte und Herausforderungen aus verschiedenen soziologischen Perspektiven. – Die Reihe präsentiert ein innovatives Konzept, das einen leichten Zugang zu Themen der Soziologie ermöglicht. Nicht nur für Studium und Lehre geeignet!
10 Minuten Soziologie: Fakten
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
10 Minuten Soziologie: Fakten
Wir leben in »postfaktischen Zeiten«? In jeweils »10 Minuten« klären die Beiträge des Bandes, was Fakten sind und wie sie gesellschaftlich produziert werden. – Die Reihe präsentiert ein innovatives Konzept, das einen leichten Zugang zu Themen der Soziologie ermöglicht. Nicht nur für Studium und Lehre geeignet!
10 Minuten Soziologie: Bewegung
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
10 Minuten Soziologie: Bewegung
In jeweils »10 Minuten« schärfen die einzelnen Beiträge des Bandes den Blick auf eine Gesellschaft, die in vielfältiger Weise in Bewegung erscheint. Die Reihe präsentiert ein innovatives Konzept, das einen leichten Zugang zu Themen der Soziologie ermöglicht. Nicht nur für Studium und Lehre geeignet!
10 Minuten Soziologie: Materialität
ab 13,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Anna Henkel (Hg.)
10 Minuten Soziologie: Materialität
In jeweils »10 Minuten« schärfen die einzelnen Beiträge des Bandes den Blick auf das Soziale an Materialität in je einer ihrer Facetten. Die Reihe präsentiert ein innovatives Konzept, das einen leichten Zugang zu Themen der Soziologie ermöglicht. Nicht nur für Studium und Lehre geeignet!
Die Erde, der Mensch und das Soziale
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Erde, der Mensch und das Soziale

Zur Transformation gesellschaftlicher Naturverhältnisse im Anthropozän

Soziologie des Anthropozäns – Der Band analysiert die Folgen des Wandels der gesellschaftlichen Naturverhältnisse im Übergang zum Zeitalter des Anthropozäns und die daran anschließenden politischen Auseinandersetzungen.
Reflexive Responsibilisierung
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Reflexive Responsibilisierung

Verantwortung für nachhaltige Entwicklung

Mit dem Begriff der Responsibilisierung stellt der Band die Frage nach der Zuschreibung von Verantwortung und diskutiert die Möglichkeiten und Grenzen individueller und kollektiver Verantwortung für nachhaltige Entwicklung.

Buchbeiträge


  1. 10 Minuten Soziologie: Digitalisierung

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. 10 Minuten Soziologie

    Seiten 7 - 16
  4. Systemtheorie der Gesellschaft

    Seiten 133 - 148
  5. Autor:innen

    Seiten 195 - 200

  6. Die Corona-Gesellschaft

    Corona-Test für die Gesellschaft

    Seiten 207 - 216

  7. Soziologie der Nachhaltigkeit

    Zur Einleitung: Kernaspekte einer Soziologie der Nachhaltigkeit

    Seiten 9 - 32
  8. Soziologie der Nachhaltigkeit

    Seiten 35 - 50
  9. Soziologie der Nachhaltigkeit – Herausforderungen und Perspektiven

    Seiten 51 - 84
  10. »Zweite Welle«? Soziologie der Nachhaltigkeit – von der Aufbruchsstimmung zur Krisenreflexion

    Seiten 109 - 134
  11. Soziologie der Nachhaltigkeit. Zwischen Transformation und Reflexion

    Seiten 135 - 152
  12. Versorgung

    Seiten 185 - 202
  13. Ausblick

    Seiten 435 - 440

  14. 10 Minuten Soziologie: Verantwortung

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  15. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  16. 10 Minuten Soziologie: Verantwortung

    Seiten 9 - 18
  17. Systemtheorie

    Seiten 101 - 120
  18. Autorinnen und Autoren

    Seiten 197 - 206

  19. 10 Minuten Soziologie: Nachhaltigkeit

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  20. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  21. Einleitung

    Seiten 7 - 18
  22. Genealogie: Verantwortung für Nachhaltigkeit

    Seiten 19 - 32
  23. Autorinnen und Autoren

    Seiten 181 - 188

  24. 10 Minuten Soziologie: Bewegung

    Frontmatter

    Seite 1
  25. Editorial

    Seiten 2 - 4
  26. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  27. Einleitung

    Seiten 7 - 16
  28. Autorinnen und Autoren

    Seiten 167 - 174

  29. 10 Minuten Soziologie: Fakten

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  30. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  31. Fakten: Alternativ oder alternativlos? Einleitung

    Seiten 7 - 16
  32. Autorinnen und Autoren

    Seiten 159 - 166

  33. 10 Minuten Soziologie: Materialität

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  34. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  35. Einleitung

    Seiten 7 - 16
  36. Systemtheorie II

    Seiten 83 - 92
  37. Praxistheorie

    Seiten 107 - 118
  38. Autorinnen und Autoren

    Seiten 119 - 122

  39. Reflexive Responsibilisierung

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  40. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  41. Einleitung

    Seiten 9 - 28
  42. Reflexion der Beiträge

    Seiten 267 - 278
  43. Warum Konsumentenverantwortung allein die Umwelt nicht rettet

    Seiten 421 - 436
  44. Autorinnen und Autoren

    Seiten 455 - 460

  45. Die Erde, der Mensch und das Soziale

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  46. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  47. Einleitung

    Seiten 7 - 14
  48. Herausforderungen des Anthropozäns als Herausforderungen an die Soziologie Gesellschaftstheoretische Perspektiven zwischen Beobachtung und Kritik

    Seiten 273 - 300
  49. Autorinnen und Autoren

    Seiten 301 - 308

  50. Resonanzen und Dissonanzen

    Resonanz zwischen Systemtheorie und Kritischer Theorie

    Seiten 105 - 122

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung