Julia Herzberg

Julia Herzberg (Prof. Dr.) hat die Professur Geschichte Russlands/Ostmitteleuropas in der Vormoderne an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Regensburg inne. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die populare Autobiographik sowie die Wissenschafts- und Umweltgeschichte des Zarenreichs und der Sowjetunion.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Literaturwissenschaft, Slawische Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: 1800 | 2000. Kulturgeschichten der Moderne

Web: LMU München
Uni Regensburg

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gegenarchive
ab 43,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-03-13

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gegenarchive

Bäuerliche Autobiographik zwischen Zarenreich und Sowjetunion

Schreiben in Zeiten des Umbruchs: sozialer Wandel, Zukunftshoffnungen und gesellschaftliche Gegenentwürfe. Autobiographien russischer Bauern zwischen Zarenreich und Sowjetunion.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung