Wulf D. Hund

Wulf D. Hund (Dr. phil.) ist Professor für Soziologie am Department für Wirtschaft und Politik der Universität Hamburg. Seine Veröffentlichungen beschäftigen sich mit Fragen der Gesellschaftstheorie, Kultursoziologie, Sozialgeschichte, Politischen Soziologie und der den Schwerpunkt seiner Forschung bildenden Rassismusanalyse.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturwissenschaft, Postcolonial Studies, Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers, Soziologische Theorie

Publikationen in den Reihen: Einsichten. Themen der Soziologie, Postcolonial Studies

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Entfremdete Körper
Neu
25,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wulf D. Hund (Hg.)
Entfremdete Körper

Rassismus als Leichenschändung

Die Jagd nach Köpfen und Knochen gehörte nicht nur zu archaischen Kulturen, sondern auch zur Geschichte des wissenschaftlichen Rassismus. Die Knochen der ›Anderen‹ der europäischen Identität wurden seziert, präpariert und ausgestellt. Der Band bringt dieses wenig beachtete dunkle Kapitel ans Licht.
Rassismus
ab 13,99 €
Erscheinungsdatum: 2007-05-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rassismus
Dass die Rassismusanalyse sich nicht mit »dem Rassismus«, sondern mit unterschiedlichen »Rassismen« beschäftigt, ist mittlerweile ein methodischer Gemeinplatz. Rassismus muss in seinen spezifischen sozialhistorischen Ausprägungen und konkreten Verbindungen mit anderen Formen sozialer Diskriminierung untersucht werden. Dieser Band diskutiert die dazu entwickelten Ansätze und die damit verbundenen Probleme in drei zentralen Kontexten: kategorial im Hinblick auf zentrale Begriffe der Rassismusforschung, historisch im Zusammenhang mit den Formen rassistisch bestimmter Inklusion und Exklusion und politisch in Bezug auf Methoden und Funktionen rassistischer Vergesellschaftung.

Buchbeiträge


  1. Rassismus

    Frontmatter

    Seiten 1 - 2
  2. Inhalt

    Seiten 3 - 4
  3. I. Einleitung

    Seiten 5 - 8
  4. II. Grundlagen

    Seiten 9 - 33
  5. III. Formen

    Seiten 34 - 81
  6. IV. Methoden

    Seiten 82 - 119
  7. V. Einsichten

    Seiten 120 - 126
  8. Anmerkungen

    Seiten 127 - 145
  9. Literatur

    Seiten 146 - 167
  10. Backmatter

    Seiten 168 - 170

  11. Evolution und Rasse

    Nachwort: Evolution und Extinktion. Die darwinistische Modernisierung des Rassismus

    Seiten 316 - 326

  12. Entfremdete Körper

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  13. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  14. 1. Vorwort

    Seiten 7 - 12
  15. 2. Die Körper der Bilder der Rassen

    Seiten 13 - 80

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung