Sabine Huschka

Sabine Huschka (Dr. phil.) lehrt Tanzwissenschaft u.a. am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin, zeitweise als Gastprofessorin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind kulturtheoretische Zugänge zur Geschichte des Bühnentanzes (Tanz und Wissen) sowie ästhetische Theorien der Moderne, Postmoderne und des Zeitgenössischen Tanzes unter besonderer Berücksichtigung aisthesiologischer und aufführungsanalytischer Zugänge.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Tanzwissenschaft, Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: TanzScripte, Theater

Web: HZT Berlin
TanzWissen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Energy and Forces as Aesthetic Interventions
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-07-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Energy and Forces as Aesthetic Interventions

Politics of Bodily Scenarios

Aesthetic dimensions of energetic processes. Theoretical, analytic and critical approaches to dance, theatre and performance in dialogue.
Wissenskultur Tanz
Neu
26,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wissenskultur Tanz

Historische und zeitgenössische Vermittlungsakte zwischen Praktiken und Diskursen

Der Band entschlüsselt die Kunst- und Spielform Tanz als komplexe Wissenskultur.

Buchbeiträge


  1. Körperliche Erkenntnis

    Intelligente Körper. Bewegung entwerfen - Bewegung entnehmen - Bewegung denken

    Seiten 135 - 156

  2. Wissenskultur Tanz

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 22
  4. Szenisches Wissen im ballet en action. Der choreographierte Körper als Ensemble

    Seiten 35 - 54
  5. Autorinnen und Autoren

    Seiten 239 - 243
  6. Backmatter

    Seiten 244 - 246

  7. Theater und Medien / Theatre and the Media

    Media-bodies. Choreographierte Körper als Wissensmedium bei William Forsythe

    Seiten 309 - 318

  8. Szenarien der Energie

    Low Energy - High Energy

    Seiten 201 - 222

  9. Dance [and] Theory

    Intertwinings: The Dis/Positions of Dance Aesthetics

    Seiten 107 - 114

  10. Architektur in transdisziplinärer Perspektive

    Die Architektonik der Bewegung. Raum, Körper und Wahrnehmung im Tanz

    Seiten 345 - 378

  11. Tanzfotografie

    DAS PHANTASMA DER ANWESENHEIT BILDWERDUNGEN EINES NICHT-GEWESENEN

    Seiten 73 - 81

  12. Rausch - Trance - Ekstase

    Rausch und Ekstase als choreographische KörperSzene

    Seiten 217 - 238

  13. Performance und Praxis

    Die Suche des Tanzes nach seiner Geschichte. Zum Umgang mit vergangenem Wissen

    Seiten 267 - 292

  14. Episteme des Theaters

    Archiv/Praxis

    Seiten 425 - 450

  15. »Clear the Air«. Künstlermanifeste seit den 1960er Jahren

    Szenen der Entleerung und Transgression

    Seiten 51 - 70

  16. Energy and Forces as Aesthetic Interventions

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  17. Table of Contents

    Seiten 5 - 6
  18. Energy and Forces as Aesthetic Interventions

    Seiten 7 - 20
  19. Aesthetic Scenarios of Energeia

    Seiten 55 - 70
  20. Margrét Sara Guðjónsdóttir's »Full Drop into the Body«

    Seiten 177 - 192
  21. Notes on Contributors

    Seiten 207 - 210
  22. List of Figures

    Seiten 211 - 212

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung