Jutta Jacob

Jutta Jacob (Dr. phil.), Psychologin, arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschlechterforschung und Gesundheitswissenschaften.

Reihenherausgeberschaften: Studien Interdisziplinäre Geschlechterforschung

transcript-Publikationen in den Bereichen: Gender Studies und Queer Studies, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Studien Interdisziplinäre Geschlechterforschung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gendering Disability
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-05-10

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gendering Disability

Intersektionale Aspekte von Behinderung und Geschlecht

Wie sind Behinderung und Geschlecht mit »Rasse«, Ethnizität, Alter, Sexualität und Lebensformen verknüpft? Mithilfe des Begriffs der Intersektionalität wird diese Frage erstmals im deutschsprachigen Raum fruchtbar beantwortet.
Männer im Rausch
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-03-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Männer im Rausch

Konstruktionen und Krisen von Männlichkeiten im Kontext von Rausch und Sucht

Männlichkeit zwischen Sucht und Rausch! Endlich ein kulturwissenschaftliches Buch zu diesem Thema!

Buchbeiträge


  1. Männer im Rausch

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. INHALT

    Seiten 5 - 6
  3. Einleitung

    Seiten 9 - 12
  4. Autorinnen und Autoren

    Seiten 189 - 191
  5. Backmatter

    Seite 192

  6. Gendering Disability

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  7. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  8. Einleitung

    Seiten 7 - 14
  9. Angaben zu den AutorInnen und Herausgeberinnen

    Seiten 235 - 237
  10. Backmatter

    Seiten 238 - 240

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung