Erik Jentges

Erik Jentges (Dr. phil.) hat an der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert und ist Oberassistent am IPMZ der Universität Zürich. Seine Forschungsschwerpunkte sind politische Soziologie, Gesellschaftstheorie und politische Kommunikation.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Politische Soziologie und Sozialpolitik, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Sozialtheorie

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die soziale Magie politischer Repräsentation
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2010-10-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die soziale Magie politischer Repräsentation

Charisma und Anerkennung in der Zivilgesellschaft

Wie entsteht politische Repräsentation? Der Band zeigt, dass der Wahlakt alleine nicht ausreicht. Es braucht zudem einer bestimmten Art sozialer Magie. Ein hochaktueller Blick auf demokratische Legitimität in der Bürgergesellschaft.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung