Carolin John-Wenndorf

Carolin John-Wenndorf (Dr. phil.), geb. 1978, promovierte im Fach Literatur- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen. Nach vielen Jahren als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Duisburg-Essen und als Textcoach am Institut für Optionale Studien zog es sie von der Wissenschaft ans Meer. Dort lebt und arbeitet sie als freie Texterin, Übersetzerin und Lektorin.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Lettre

Web: www.textmarie.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der öffentliche Autor
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der öffentliche Autor

Über die Selbstinszenierung von Schriftstellern

Autoren sind die Gesichter des Literaturbetriebs. Wie repräsentieren sich Schriftsteller? Und wie entsteht ihre öffentliche Bedeutung? Ein Buch über die Konjunktur des kulturellen Phänomens dichterischer Selbstinszenierung.

Buchbeiträge


  1. Inszenierte Autorschaft

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Einleitung

    Seiten 9 - 20
  4. Theorie

    Seiten 21 - 66
  5. Kulturgeschichte Der Selbstdarstellung

    Seiten 67 - 138
  6. Praktiken der Selbstdarstellung

    Seiten 139 - 428
  7. Kleine Dichtertypologie

    Seiten 429 - 442
  8. Resümee

    Seiten 443 - 458
  9. Literatur

    Seiten 459 - 495

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung