Annegret Kehrbaum

Annegret Kehrbaum (Dr. phil.), geb. 1965, arbeitet als Kunsthistorikerin, Kuratorin und Dozentin an der Schnittstelle von Universität und Museum sowie im Spannungsfeld von Kunst und Kirche. Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind französischer Symbolismus, Abstraktion, deutsch-französische Avantgarden, Kulturelle Bildung und Kulturmanagement, Teilgebiete der Technik- und Wissenschaftsgeschichte und das Spannungsfeld Kunst und Religion als Gegenwartsphänomen.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung