Anika Keinz

Anika Keinz ist Lehrbeauftragte am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin und Stipendiatin der Isa Lohmann-Siems Stiftung. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Europäisierungsprozesse, Nationalismus, Menschenrechte, Sexuality Studies und Stadtanthropologie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Gender Studies und Queer Studies, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Polens Andere
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2008-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Polens Andere

Verhandlungen von Geschlecht und Sexualität in Polen nach 1989

Eine gut recherchierte Studie über die Suche nach neuen Identitäten im Polen nach der Wende - zwischen Geschlecht/Sexualität einerseits und der Verortung Polens zwischen Europa und nationaler Traditon andererseits.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung